Monitorhalterungen im Vergleich: Finden Sie die ideale Lösung für Ihren Arbeitsplatz

 Monitorhalterungen im Vergleich

Worauf muss Ich bei dem Kauf von einer Monitorhalterung achten und welche kann was?

Auf der Suche nach dem richtigen Produkt, wird schnell klar, dass es eine unglaubliche Anzahl an Monitorarmen gibt. Einem wird schnell bewusst, dass Begriffe wie: Grommet-Montage, Vesa-Standards, Gewicht des Monitors und die Dicke des Tisches, Dinge sind, die unbekannt oder die nicht im Alltag benutzt werden. Die wichtigsten Punkte und einen kleinen Überblick in die Welt der Monitorhalterungen bieten wir hier. Wenn Sie sich vorher noch überzeugen wollen, warum eine Monitorhalterung eine gute Idee ist, schauen Sie gerne auf unserem anderen Post vorbei, in dem wir auf die Monitorhalterunge eingegangen sind.

Die wichtigen Kriterien vor einem Kauf

Bildschirmgröße und Gewicht

Stellen Sie sicher, dass die Halterung für die Größe und das Gewicht Ihres Monitors geeignet ist. Überprüfen Sie die maximal unterstützte Bildschirmgröße und das Gewicht, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden.

Verstellbarkeit

Überlegen Sie, welche Verstellmöglichkeiten Sie benötigen. Einige Halterungen bieten Höhenverstellbarkeit, Neigung, Schwenk- und Drehfunktionen. Stellen Sie sicher, dass die Halterung die gewünschten Anpassungen ermöglicht.

Vesa-Standard

Der VESA-Standard definiert das Muster von Befestigungslöchern auf der Rückseite von Flachbildmonitoren oder Fernsehern, wodurch sie problemlos an kompatible Halterungen oder Arme angebracht werden können. Diese Arme sind vielseitig und bieten Flexibilität bei der Anpassung von Höhe, Neigung, Schwenkung und Rotation des Monitors. Die VESA-Standardisierung gewährleistet, dass Monitorarme und Halterungen unterschiedlicher Hersteller austauschbar sind, was einen universellen und benutzerfreundlichen Ansatz für Display-Befestigungslösungen fördert.

Montageoptionen

Prüfen Sie die verschiedenen Montagemöglichkeiten. Es gibt Tischmontagen, Wandmontagen, Deckenmontagen und Standfußmontagen. Wählen Sie die Option, die am besten zu Ihrem Arbeitsplatz oder Raum passt.

Einfache Installation

Überprüfen Sie, wie einfach die Installation ist. Einige Modelle bieten werkzeuglose Installationen oder einfache Anpassungen, was die Einrichtung erleichtert. Hier gibt es generell vier Unterschiede, wie Monitorarme installiert werden:

- Kabellochbefestigung (Grommet-Montage); Anbringung durch ein im Tisch vorhandenes Kabelloch
- Universeller Einsatz durch Tischklemmung (Schraubung von unten)
- Tischklemmung (Schrauben von oben)
- Wandaufhängung

Monitorhalterungen im Vergleich

Bei einem Vergleich von Monitorhalterungen führt kein Weg an den Ergotron Monitorarmen vorbei. Diese etablierten Halterungen sind mitunter den Bekanntesten auf dem Markt.

Ranqer Monitor Halterung Pro Single

Optimieren Sie Ihren Arbeitsbereich mit dem Ranqer Monitor Arm Single.

Diese fortschrittliche Monitorhalterung bietet erweiterte Bildschirmkompatibilität mit VESA-Montage, sodass Sie aus einer Vielzahl von Monitoren mit 75x75 mm und 100x100 mm Montagemustern wählen können. Mit einer beeindruckenden Tragfähigkeit von bis zu 9 kg und Unterstützung für Bildschirme bis zu 32 Zoll ermöglicht sie flexible Anpassungen für eine ergonomische Haltung, einschließlich einer Höhenverstellung von bis zu 42 cm, Drehungen um 180 Grad und Neigungen um 45 Grad. Das integrierte Kabelmanagement hält Ihren Arbeitsbereich aufgeräumt, während die vollständige Bildschirmrotation für optimale Benutzerfreundlichkeit sorgt.

Die technischen Spezifikationen umfassen eine VESA-Kompatibilität von 75x75 mm und 100x100 mm, eine maximale Tragfähigkeit von 9 kg, und eine vollständige Bildschirmrotation von 360 Grad.

Der Ranqer Monitor Arm Single eignet sich für Bildschirme von 17 bis 32 Zoll, unterstützt Curved-Bildschirme und bietet eine maximale Ausfahrlänge von 475 mm. Durch das Fehlen von Zusatzfunktionen wie Schnellwechsel-VESA-Platte, USB-Anschluss und Diebstahlsicherung wird die Fokussierung auf die Grundfunktionen gewährleistet. Im Lieferumfang enthalten sind der Ranqer Monitor Arm Pro Single in Weiß, Montagematerial und eine detaillierte Montageanleitung für eine problemlose Einrichtung. Investieren Sie in Effizienz und Komfort für Ihren Arbeitsplatz mit dem Ranqer Monitor Arm Single.

The Ergotron LX

Der Ergotron LX ist ein robuster und praktischer Monitorarm, der für die meisten Bildschirme geeignet ist. Einfach einzurichten und zu verwenden, besticht er durch sein ansprechendes Design in Weiß oder poliertem Aluminium. Trotz der Einstufung als Einstiegsmodell unterstützt seine Metallkonstruktion Monitore bis zu 25 Pfund, empfohlen für Größen von 34 Zoll oder kleiner. Mit einem großzügigen Verstellbereich – 13 Zoll Aufstieg, 75 Grad Neigung, 360 Grad Drehung und Schwenkung – kann er viele Ansprüche erfüllen. Die Installation ist einfach mit einer mitgelieferten Klemme und Grommet-Montage. Geringfügige Bedenken umfassen eine leicht zu große Klemme und ein industrielles Aussehen, aber insgesamt handelt es sich um eine stabile Option für weniger als 200 Euro ohne bedeutende Nachteile.

The Ergotron LX Dual Monitor Arm

Der Ergotron LX Dual Monitor Arm ist eine tolle Wahl für einen Dual-Monitorarm. Er kombiniert zwei LX Monitorarme auf einer Halterung, wobei das Design und die Leistung dem eigenständigen LX nahekommen. Die Einschränkung liegt in der Größe der Monitore, die auf 27 Zoll begrenzt sind. Leider eignet er sich nicht für die Platzierung von zwei 32-Zoll oder 34-Zoll Monitoren nebeneinander. Vertikale Anordnungen sind möglich, aber nur wenn einer der beiden Monitore klein ist (weniger als 23 Zoll diagonal). Er ist zum Preis von unter 400 Euro erhältlich, was gegenüber dem Kauf von zwei LX Armen einzeln eine leichte Kostenersparnis darstellt. 

Diese beiden oberen Optionen bestimmen Produkte des oberen Preissegmentes. Gute Qualität ist bei der Auswahl von Monitorhalterungen ebenso wichtig wie bei einem Bürostuhl. Durch einige Vorteile können die physische und auch mentale Gesundheit davon profitieren. Den genauen Überblick zu den Vorteilen finden sie hier.

Budget-Optionen Monitorarm

Günstige Varianten gibt es sowohl von Amazon als auch von vielen anderen Herstellern. Hier das richtige Modell auszuwählen, ist nicht leicht. Die Amazon Basics Monitorhalterung ist am unteren Ende der Preisstaffelungen zu finden, für unter 40 Euro. Es ist ein Monitorständer für Einzelmontage am Schreibtisch; geeignet für Bildschirmgrößen von 33 bis 60,96 cm und einem Gewicht von bis zu 10 kg pro Monitorarm. Konzipiert für Schreibtische mit einer Dicke von 2 bis 9 cm. Die Halterung ermöglicht eine 360°-Drehung für Hoch- und Querformat, und der horizontale Monitorarm ist in der Höhe verstellbar (von 20 bis 36 cm). Es bietet volle Beweglichkeit mit einem Neigungswinkel von -15° bis +85° und verfügt über ein praktisches Kabelführungssystem. Wie sehr das Modell qualitativ überzeugt, ist fragwürdig. Das Design ist auch nicht der Geschmack von jedermann oder jederfrau.

Ranqer Monitor Arm Pro Dual space gray

Die Monitorhalterung von Ranqer bietet eine neue und moderne Alternative zu den bestehenden Modellen. Die Modelle überzeugen durch verbesserte Produktivität und erhöhten Komfort. Kompatibel mit VESA-Mustern von 75x75 mm und 100x100 mm passt er zu einer Vielzahl von Monitoren. Mit einer Tragfähigkeit von bis zu 9 kg unterstützt er Bildschirme bis zu 32 Zoll und bietet Zuverlässigkeit für verschiedene Konfigurationen. Die verstellbare Höhe von bis zu 42 cm ermöglicht eine ergonomische Haltung, während die 180-Grad-Drehung und 45-Grad-Neigung flexible Blickwinkel bieten. Die 360-Grad-Rotation ermöglicht einen nahtlosen Wechsel zwischen Quer- und Hochformat. Das integrierte Kabelmanagement hält den Arbeitsbereich aufgeräumt.

Bonus: RGB beleuchtete Monitorhalterung

Ein seltenes zusätzliches Feature, welches einige Ranqer-Arme auszeichnet, ist deren RGB-Beleuchtung. Für, GamerInnen und LiebhaberInnen einer besonderen Atmosphäre, ist dieses zusätzliches Merkmal ausgesprochen ausschlaggebend. Die Farben sorgen für ein besonderes Ambiente, und können auch je nach Gemütszustand angepasst werden. Dieses Feature ist sowohl für einarmige und zweiarmige Halterungen erhältlich.

Fazit

Die Ansprüche und Anforderungen an eine Monitorhalterung sind je nach Situation unterschiedlich. Generell lohnt es sich, wenn mehr Zeit am Bürotisch bzw. am Bildschirm verbracht wird, mehr Geld auszugeben. Die Monitore aus dem hochwertigen Sortiment von Ergotron sind somit ideal für Personen im Home-Office oder für diejenigen, die generell auf erprobte Qualität setzen. Monitorhalterungen im unteren Preissegment können ausreichen, wenn die Bedingungen erfüllt sind. Doch überzeugen tun Monitorhalterungen wohl erst ab mindestens 50 Euro.

Von Paul Rebentisch